Rechtsauskunft per eMail | 

Tägliche, sofortige Rechtsberatung per Telefon zum Verkehrsrecht | 24/7/365 (nachts meist)

...

Verkehrsrecht _

Ihnen stellt sich ein verkehrsrechtliches Problem, welches Ihnen keine Ruhe lässt? Sprechen Sie sofort mit einem Anwalt!

Ihr Problem ist nicht soo  eilig und Sie formulieren lieber am Rechner? Auch kein Problem.

Beides steht Ihnen zur Verfügung..

Und: Unsere Rechtsanwälte sind immer wieder erreichbar! Täglich von 8 bis 24 Uhr + meist auch spät in der Nacht. 

...

...

Sondernummer Anwaltsnotdienst: 0900-1234 1015

Wir versuchen diesen Notdienst 24 Stunden täglich erreichbar zu halten. Es kann nicht garantiert werden, dass Sie immer direkt mit einem Rechtsanwalt verbunden werden. Sollte dies nicht der Fall sein, erreichen Sie eine Person, die Ihnen einen Anwalt nennt, mit dem Sie sich direkt in Verbindung setzen können.

Auch alle diese Nummern: 1,95 €/Min/Festnetz | Mobil kommt die Gebühr ihres Providers hinzu.

.................   

Tip: Telefonnummer für Notsituationen im Handy speichern!

.........

Rechtsberatung per eMail

Aus Ihrem Mailprogramm heraus > Mailadresse: rechtsrathotline@arcor.de

Oder direkt über ein vorgegebenes Formular > Klicken Sie HIER

Und so funktioniert es: 

1.) Sie formulieren Ihr Rechtsproblem und Ihre Fragen dazu. 

2.) Sie erhalten von einem Rechtsanwalt ein Angebot. 

3.) Eine Vereinbarung kommt erst zustande, wenn Sie dieses Angebot explizit angenommen haben.

4.) Melden Sie sich nicht mehr, wird der bearbeitende Anwalt Ihre Mail löschen.

Lehnen Sie ab oder melden sich nicht mehr war es das. Es entstehen Ihnen keinerlei Kosten.

Ihre Mail wird direkt an einen Rechtsanwalt durchgeleitet. Dieser ist zur Verschwiegenheit verpflichtet. Wir speichern Ihre Daten nicht.

.....

Verkehrsrecht + Führerschein _

In eine Verkehrskontrolle geraten? Probleme wegen Alkohol oder Drogen? Klicken Sie > HIER <

Immer wieder wollen Anrufer einen Anwalt für "Verkehrsrecht" sprechen.

Es ist jedoch zu unterscheiden, ob es nun einen Anwalt braucht der sich mit der Strassenverkehrsordnung auskennt, ob es nun einen Anwalt braucht, der sich z. B. mit den Befugnissen der Polizei bei einer Verkehrskontrolle auskennt oder ob es einen Anwalt braucht, der sich mit den strafrechtlichen Relevanzen des Verkehrsrecht auskennt.

Bei Alkohol sind die Grundlagen der Strafbarkeit relativ genau geregelt, auch durch gefestigte Rechtsprechung. Dem ist jedoch nicht so, wenn es um Drogen geht. 

Da gehen die Meinungen unter den Juristen bis heute weit auseinander. Es gibt keine Grenz- und Höchstwerte wie beim Alkohol, die Gerichte sehen das vom Bezirk zu Bezirk oft mit grassen Unterschieden in der strafrechtlichen Bewertung.

............

 

Informationen und Durchwahlen zum Rechtsberater für:

:Arbeitsrecht  | 
Familienrecht  |  Erbrecht  |   Mietrecht  |  Strafrecht  |  Verkehrsrecht  |  Vertragsrecht   |   Wettbewerbsrecht  |

...........

Zurück zur Indexseite > www.rechtsrathotline.de 

.........

Kontakt + Datenschutzerklärung

200321m