ANMELDUNG IM FORUM

Anmeldung im Forum:

Es ist zwar etwas umständlicher, aber wir hoffen, das es wirklich Interessierten nicht zu umständlich ist.

Es kann sich angemeldet werden. Die Funktionen sind jedoch eingeschränkt, bis ein Admin einen User freischaltet. Wir haben alles probiert uns die Spammer vom Hals zu halten, einige kamen jedoch immer wieder durch. Und wer von Euch will wirklich diesen ganzen Dreck hier finden, den IHr ja vom Mailspam her kennt?

Wir löschen alles was sich hier anmeldet und uns suspekt erscheint pauschal.

Ihr könnt es uns etwas leichter machen, indem Ihr einfache Nicks verwendet und auch übliche Mails. Mailadressen, die mit .ru enden, .gmail, etc sind immer suspekt.

Sollte Du Dich angemeldet haben und längere Zeit nicht freigeschaltet werden, kann es sein, dass wir Dich aus Versehen für einen Spammer gehalten und gelöscht haben. Schick uns dann einfach eine kurze Benachrichtigung per Mail.

Wir hoffen, dass sich trotz des etwas erhöhten Aufwands viele hier einfinden. Und ganz besonders hoffen wir, dass viele von den "Alten" hier wieder aufschlagen.
Antworten
admin
Site Admin
Beiträge: 108
Registriert: 16.01.2007, 13:07

ANMELDUNG IM FORUM

Beitrag von admin »

Wir haben das jetzt so installiert, dass sich ganz normal angemeldet werden kann.

Allerdings kann nach der Anmeldung nicht sofort geschrieben werden. Würden wir das zulassen, wäre das Forum innerhalb kürzester Zeit überall mit Dreck zugespammt. Wer sich angemeldet hat, muss zuerst von mir freigeschaltet werden, um alle Funktionen nutzen zu können.

Ich versuche anhand der Mailadressen und auch der Nicks den Dreck auszusortieren und lösche dann. Und hoffe, dass ich nicht mal einen lösche, der nicht gelöscht gehört. Deshalb: Wählt als Nick etwas möglichst Kurzes, Klares und verwendet bitte möglichst klare Mailadressen. Und wenn es mal etwas dauert mit der Freischaltung, fragt einfach mal kurz per Mail nach, vielleicht habe ich aus Versehen gelöscht. Kann bei der Menge Dreck die täglich reinkommt passieren.

Das Forum ist "follow", die rausgehenden Links haben also einen gewissen Wert, das macht das Forum natürlich hochinteressant für alle Spammer dieser Welt.
Schnippel
Beiträge: 200
Registriert: 19.05.2010, 21:26

Beitrag von Schnippel »

Das hätte ich Dir gleich sagen können Addy. Das gleiche Problem haben andere Foren auch. Schuld daran ist ja eigentlich nur dieser Glaube, dass Links das A und O sind, um bei Suchmaschinen gefunden zu werden. Ich glaube kaum, dass sich jemand diese Mühe macht, weil er wirklich glaubt so Umsatz machen zu können.
admin
Site Admin
Beiträge: 108
Registriert: 16.01.2007, 13:07

Re: ANMELDUNG IM FORUM

Beitrag von admin »

Das Forum ist wieder aktiv, es kann sich wieder angemeldet werden. :)

Das Problem mit den automatischen Spambots wird natürlich bleiben.
Gloria
Beiträge: 222
Registriert: 17.05.2010, 22:02
Wohnort: München

Re: ANMELDUNG IM FORUM

Beitrag von Gloria »

Addy, ich sehe jetzt seit Tagen, dass die Anmeldung offen ist, sich also jeder anmelden kann, ohne den Umweg über eine vorherige Mail zu gehen.

In Dein Menu komme ich ja nicht rein. Was ist der Sinn dahinter?
admin
Site Admin
Beiträge: 108
Registriert: 16.01.2007, 13:07

Re: ANMELDUNG IM FORUM

Beitrag von admin »

Jo, Gloria, hab das jetzt mal mit der benötigen Freischaltung durch einen Admin ne zeitlang versucht. Klappt ganz gut, bisher ist es keinem gelungen das zu umgehen und seinen Spam abzuladen.

Hab den Eingangsvortrag entsprechend geändert. Schaus Dir halt mal an.
Antworten