Die Suche ergab 15 Treffer

von indi
27.06.2010, 05:50
Forum: Völlig losgelöst vom Grundthema des Forums _
Thema: BP Köhler zurückgetreten
Antworten: 17
Zugriffe: 44379

Also ich fand den Rücktritt im ersten Moment konsequent, einige Tage später jedoch inkonsequent. Ein Bundespräsident sollte nicht zurücktreten, sondern zurücktreten.
von indi
27.06.2010, 05:49
Forum: Völlig losgelöst vom Grundthema des Forums _
Thema: Run aufs iPad - Lauter suchgefährdete Bekloppte?
Antworten: 19
Zugriffe: 49362

@Gloria _

Meinem Sohn darf ich von dieser Unterhaltung hier nichts sagen, der meldet sich deswegen glatt hier an und streitet mit Euch, bis Euch die Luft ausgeht.
von indi
27.06.2010, 05:46
Forum: Völlig losgelöst vom Grundthema des Forums _
Thema: Also mir reichts. Ich will die DM zurück!
Antworten: 57
Zugriffe: 136162

Klar, Schulden machen und wenn diese Schulden zur Zahlung fällig werden neue Schulden machen und damit die alten Schulden bezahlen und wenn dann diese noch neueren Schulden fällig werden, weitere Schulden machen. So machen es alle Regierungen seit jeher. Also mit anderen Worten, die einen schmeißen...
von indi
27.06.2010, 05:44
Forum: Kaufvertrag - Kauf im Internet etc.
Thema: Kauf v. Plagiat bei Ebay
Antworten: 9
Zugriffe: 24525

Mit meinem simplen Rechtsverständnis würde ich glauben, daß es Betrug ist und Strafanzeige erstatten.
von indi
27.06.2010, 05:42
Forum: WEG - Wohnungseigentumsrecht
Thema: Sondernutzungsrecht zum Garagenbau nutzen?
Antworten: 5
Zugriffe: 19235

Is so. Das Problem stellte sich bei uns auch mal. Aber es war eigentlich kein wirkliches Problem, weil wir schnell einig wurden.
von indi
27.06.2010, 05:40
Forum: WEG - Wohnungseigentumsrecht
Thema: Eigentümerversammlung - Beschlüsse - Wirksamkeit
Antworten: 4
Zugriffe: 22980

Wir sind auch nur zu fünft im Haus. Eine der Wohnungseigentümer macht schon seit Jahren den Verwalter, ohne je "offiziell" dazu ernannt worden zu sein. Eigentümerversammlungen sprechen wir auch im Hausflur ab und es gab noch nie Problemen.
von indi
27.06.2010, 05:36
Forum: Mietrecht - Konstellationen die sich aus dem Mietvertrag ergeben, sonstige Problematiken des Mietrechts
Thema: Baden, Duschen in der Nacht
Antworten: 9
Zugriffe: 24327

Das ist mal wieder ein Problem, daß es so nur in Deutschland geben dürfte.
von indi
27.06.2010, 05:35
Forum: Familienrecht: Tägliches Zusammenleben, Trennung, Scheidung, Kinder, Unterhalt, Vermögensauseinandersetzung etc.
Thema: Wohnungsfrage im Trennungsjahr
Antworten: 8
Zugriffe: 23059

Aus meiner Erfahrung heraus sollte man wirklich versuchen sich irgendwie gütlich zu einigen. Die ganze Streiterei kostet nur Nerven, Geld und Substanz.
von indi
27.06.2010, 05:33
Forum: Familienrecht: Tägliches Zusammenleben, Trennung, Scheidung, Kinder, Unterhalt, Vermögensauseinandersetzung etc.
Thema: Onlinescheidung
Antworten: 6
Zugriffe: 19367

Habe mich auch, im Einvernehmen mit meinem Mann, "online" scheiden lassen. Ich dachte zuerst auch, daß man alles per Email regeln kann. Insofern ist "Onlinescheidung" wirklich etwas irreführend. Und ja, zum Scheidungstermin mußten wir beide dann doch persönlich antanzen.
von indi
27.06.2010, 05:30
Forum: Ich habe da mal ne Frage _
Thema: Thema Vergewaltigung > Fall Kachelmann
Antworten: 22
Zugriffe: 51872

Ich glaube, als Frau hat man da sowieso von vorneherein eine andere Einstellung als ein Mann.
von indi
27.06.2010, 05:29
Forum: Ich habe da mal ne Frage _
Thema: Wo gibts denn Rechtsberatung kostenlos?
Antworten: 28
Zugriffe: 77447

Ich bin ja schon zufrieden, wenn ich nicht wegen jedem Mist und einer kurzen Frage mit einem Anwalt einen Termin ausmachen und mir dann einen halben Tag frei nehmen muß und nutze deshalb auch schonmal die Hotline der Betreiber dieses Forums. Ist bequem und nicht sehr kostspielig. Kriege ich irgendwo...
von indi
27.06.2010, 05:22
Forum: Ich habe da mal ne Frage _
Thema: Fussball WM > Public viewing > Genehmigungen
Antworten: 11
Zugriffe: 29358

Schneidmich hat geschrieben:Wie ich den Behördendschungel in Deutschland einschätze ist die WM lange vorbei, bevor Du eine oder die Genehmigungen hast.
Das würde ich so ganz spontan auch mal vermuten.
von indi
27.06.2010, 05:21
Forum: Ich habe da mal ne Frage _
Thema: Zwangsvollstreckung, Lohnpfändung beim Arbeitgeber
Antworten: 5
Zugriffe: 15344

Soviel ich weiß, muß der Arbeitgeber als Drittschuldner dann den Lohn abführen. Er kann aber den Mindestbehalt, der dem Arbeitnehmer zum Leben verbleiben muß, einbehalten und auszahlen. Ohne Gewähr das Ganze.
von indi
27.06.2010, 05:19
Forum: Ich habe da mal ne Frage _
Thema: Haftung des Bürgen und nachträgliche Ausweitung der Haftung
Antworten: 6
Zugriffe: 17813

Haftung des Bürgen und nachträgliche Ausweitung der Haftung

Erst mal Hallo an alle. Bin neu und hab auch schon gleich eine Frage. Angenommen ich bürge heute für einen Betrag von 10 000 Euro und derjenige für den ich gebürgt habe erweitert den Kredit (für den ich als Bürge geradestehen muß) ohne mein Wissen auf 20 000 Euro. Hafte ich dann für 10 000 oder 20 0...
von indi
27.06.2010, 05:14
Forum: Recht - Rechtsprechung > News
Thema: Datenschutz - Googles street view unter Beschuss
Antworten: 12
Zugriffe: 31296

Mir persönlich geht das etwas zu weit was Google da treibt. Bei mir z. B. kann man von oben fast erkennen was es mal zum Frühstück gab. Muss nicht sein und braucht kein Mensch wirklich.