Rechtsauskunft online per eMail _

Navigation > Hotline RechtsratRechtsauskunft online per eMail + telefnischAnwaltshotline

  

(Hier müssen Sie sich nicht erst anmelden. Ihre Daten interessieren uns nicht. Wir speichern nicht.)

.............

Rechtsberatung, Rechtsauskunft online per eMail

> Mailadresse: rechtsrathotline@arcor.de

Und so funktioniert die Rechtsauskunft online:: 

1.) Sie formulieren Ihre rechtlichen Schwierigkeiten und stellen  Ihre Fragen dazu. 

2.) Ein Anwalt wird Ihnen umgehend ein Angebot für seine Beratung zukommen lassen.

3.) Eine Beauftragung kommt nur zustande, wenn Sie dieses Angebot akzeptieren..

4.) Hört der bearbeitende Anwalt nichts mehr von Ihnen, wird er Ihre Mail nach 3 Tagen löschen.

Lehnen Sie ab oder reagieren nicht mehr, war es das. Es entstehen Ihnen selbstverständlich keinerlei Kosten.

.................  

So sollten Sie Ihre Anfrage aufbauen:

Schildern Sie zunächst chronologisch + sachlich worum es geht.

Dann formulieren Sie die Fragen, zu welchen Sie eine Rechtsauskunft brauchen.

Das war es schon.

............................

Zur Vertraulichkeit Ihrer Anfrage:

Haben wir von Ihnen die Zustimmung zum Setzen von Cookies gefordert?

Wir speichern nichts über Sie, Ihre Daten gehören Ihnen.

Ihre eMail, Ihre Anfrage wird von uns automatisiert an einen dienstbereiten Anwalt durchgeleitet und nach Durchleitung sofort gelöscht. 

Wir nehmen Sie also gar nicht zur Kenntnis. Nach Durchleitung Ihrer Anfrage an einen Anwalt hat nur noch dieser Zugang zu Ihren Daten und dem Inhalt Ihrer Mail. Dieser Anwalt unterliegt der absoluten Schweigepflicht, Sie können also sicher sein, dass niemand von Ihrer Ihrer Mail und deren Inhalt erfahren wird.

Dieser Anwalt wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen ein geldliches Angebot für seine Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Fragen zu Ihrem rechtlichen Problem unterbreiten, welches Sie annehmen oder ablehnen können. Als Ablehnung wird auch gewertet, wenn Sie nichts mehr von sich hören lassen. Kosten entstehen Ihnen diesbezüglich in keinem Fall. Lehnen Sie ein Angebot eines Anwalts ab, wird dieser die eMailkorrespondenz mit Ihnen sofort löschen. Melden Sie sich bei diesem Anwalt nicht mehr, wird diese Korrespondenz, nach drei Tagen durch diesen unwiderruflich gelöscht.

...................... 

......................

Sofortige telefonische Rechtsauskunft:

Tip: Telefonnummer für Notsituationen im Handy speichern!

...................

 Rechtsrat online - Onlinerechtsrat

..........

Viele Antworten zu vielen Fragen zu fast allen Rechtsgebieten finden Sie im Forum dieser Website.. 

Klicken Sie bitte > HIER <

................................ ..................................

Zur Eingangsseite: Hotline > Rechtsrat

....

Kontakt + Datenschutzerklärung

....

180620