rechtsrathotline.de Foren-Übersicht rechtsrathotline.de
Recht verständlich
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Allgemeine Nutzungsbedingungen _

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    rechtsrathotline.de Foren-Übersicht -> Zur Kenntnisnahme - die Regeln des Forums
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
admin
Site Admin


Anmeldedatum: 16.01.2007
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 17.05.2010, 04:14    Titel: Allgemeine Nutzungsbedingungen _ Antworten mit Zitat

Bitte keine realen Rechtsprobleme.

Bitte nicht: Ich hab da folgendes Problem mit meinem Chef. Meiner Schwester wurde gestern die Wohnung gekündigt etc.

Die Rechtsberatung im konkreten Fall wurde zwar gelockert, es ist aber keineswegs so, dass nun jeder jedem Rechtsberatung zukommen lassen kann. Das ist in bestimmten Fällen immer noch Rechtsanwälten vorbehalten.

Die Nennung von Realnamen und Webseiten, um sie zur Diskussion zu stellen, ist nicht erwünscht.

Der Verweis auf eine eigene Seite ist gestattet, wenn diese Seite brauchbaren, zum Forum passende Kontent enthält. Ist erkennbar, dass das Forum zum Spamen genutzt wurde, z. B.: Anmelden, einen Link posten und nie mehr auftauchen, behalten wir uns vor den Post kommentarlos zu löschen.

Ebenso behalten wir uns vor ganze Threads oder Beiträge zu löschen, die eine negative rechtliche Relevanz haben könnten. Wir wollen Ihnen hier ein Plattform zur Diskussion zur Verfügung stellen und uns nicht mit Dritten stellvertretend für Mitglieder des Forums streiten müssen. Allerdings weisen wir darauf hin, dass, wenn eine, nach unserer Ansicht ungerechtfertigte Forderung, an uns herangetragen wird, wir auch durchaus bereit sind, es auf eine gerichtliche Überprüfung ankommen zu lassen.

Beleidigungen von Forenmitgliedern und sonstigen Dritten sind zu unterlassen. Generell behalten wir uns vor, jedes Forenmitglied ohne Angabe von Gründen zu sperren. Wir sind jedoch auf Nachfrage gerne bereit diese Gründe zu erläutern.

Wir bitten Massregelungen von Forenmitgliedern durch andere Forenmitglieder möglichst zu unterlassen, bzw. auf Fakten zu beschränken. Eine etwas lockere Atmosphäre ist in diesem Forum durchaus erwünscht. Im täglichen Leben beschränkt man sich im lockeren Zusammensein auch nicht strickt und stur auf ein Thema. Es darf also auch mal Otttopic vom Thema abgewichen werden. Das sollte jedoch nicht soweit gehen, dass am Ende niemand mehr weiss, worum es ursprünglich geht.

Und nochwas: Bitte keine Verweise wie: Guckst Du HIER (und Link drunter), bitte immer die URLs vollständig angeben, damit man gleich erkennen kann wohin der Verweis geht.

So, dass wars. Viel Spass hier im Forum.

addy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    rechtsrathotline.de Foren-Übersicht -> Zur Kenntnisnahme - die Regeln des Forums Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de