rechtsrathotline.de Foren-Übersicht rechtsrathotline.de
Recht verständlich
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Was ist eine Marke?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    rechtsrathotline.de Foren-Übersicht -> Markenrecht - Wettbewerbsrecht - Domainrecht - Urheberrecht etc
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
acky



Anmeldedatum: 21.05.2010
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 21.05.2010, 06:12    Titel: Was ist eine Marke? Antworten mit Zitat

Klar, alles ist eine Makre, was irgendwo als Marke registriert ist, aber ist das wirklich alles? Man liest ja vielfach, dass z. B. der § 12 BGB auch Markenrecht begründen kann.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gloria



Anmeldedatum: 17.05.2010
Beiträge: 117
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 21.05.2010, 22:11    Titel: Antworten mit Zitat

Gute Frage.

Markenrecht können durch vielfältige Nutzung entstehen. Zu Deiner Frage könnte man ein Buch schreiben.

Ne Marke ist eine Bezeichnung die geeignet ist, bei gleichartigen Waren, eine Ware oder auch eine Dienstleistung von anderen abzugrenzen. Könnte man laienhaft glaube ich so sagen.

Hat jemand eine bessere Definition?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schnippel



Anmeldedatum: 19.05.2010
Beiträge: 200

BeitragVerfasst am: 22.05.2010, 06:59    Titel: Antworten mit Zitat

Schnippel ist eine Marke. Sowas gibts nicht zweimal. Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
aubry



Anmeldedatum: 18.05.2010
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 23.05.2010, 07:14    Titel: Antworten mit Zitat

Bist Du dir da sicher? Razz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schnippel



Anmeldedatum: 19.05.2010
Beiträge: 200

BeitragVerfasst am: 23.05.2010, 18:19    Titel: Antworten mit Zitat

Bei mir bin ich mir da sicher. Very Happy

Nur was tatsächlich unter einer Makre zu verstehen ist, ist mir immer noch nicht so ganz klar. Wie kann man sowas in wenigen Worten umfassend zusammenfassen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Blanca



Anmeldedatum: 19.05.2010
Beiträge: 27
Wohnort: bei Hamburg

BeitragVerfasst am: 24.05.2010, 02:51    Titel: Antworten mit Zitat

Wozu gib es denn dann ein Markenamt, wenn man das gar nicht braucht, um einen Markenstatus zu erlangen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Caru



Anmeldedatum: 23.05.2010
Beiträge: 105
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 24.05.2010, 05:07    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn ein Begriff "Verkehrsgeltung" erlangt hat, hat er auch einen Markenstatus. Verkehrsgeltung heisst, der Begriff muss sich in den wesentlichen Verkehrskreisen (wieder so ein Fragezeichenbegriff) als Zuordnung zu einer Ware oder Dienstleistung durchgesetzt haben.

Die wesentlichen Verkehrskreise sind die Kunden, die eine Ware kaufen oder eine Dienstleistung in Anspruch nehmen.

Das Eintragen der Marke erleichtert z. B. die Beweisführung, weil z. B. der Beweis der Verkehrsgeltung entfällt. Auch darf eine Marke ab Eintragung für die Warenklassen in der sie eingetragen ist, von niemandem mehr genutzt werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schnippel



Anmeldedatum: 19.05.2010
Beiträge: 200

BeitragVerfasst am: 25.05.2010, 02:28    Titel: Antworten mit Zitat

Gut erklärt Caru, besser hätte ich es auch nicht gekonnt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gloria



Anmeldedatum: 17.05.2010
Beiträge: 117
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 26.05.2010, 01:35    Titel: Antworten mit Zitat

Wissen wir doch Schnippel. Du wolltest nur nicht. Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dotcom



Anmeldedatum: 18.05.2010
Beiträge: 19
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 31.05.2010, 21:16    Titel: Antworten mit Zitat

Blanca hat Folgendes geschrieben:
Wozu gib es denn dann ein Markenamt, wenn man das gar nicht braucht, um einen Markenstatus zu erlangen?


Eine nicht ganz unberechtigte Frage.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    rechtsrathotline.de Foren-Übersicht -> Markenrecht - Wettbewerbsrecht - Domainrecht - Urheberrecht etc Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de